Laserschneiden

Ein übergreifendes Fertigungsverfahren zu unserer Ätztechnologie ist die Lasertechnik. Laserschneiden ist eine moderne computergesteuerte Form der Schnitttechnik. Mit äußerster Präzision werden Materialien wie z.B. Stähle, Edelstähle, Aluminium ausgeschnitten. Besonders saubere Bearbeitungskanten und nur geringe oder keine Nacharbeitung sind charakteristisch für das Laserschneiden.

Der Laserstrahl ist ein perfektes Trennwerkzeug. Es werden enge Radien, feinste Bohrungen, Spitzen, schmale Stege bei hoher Konturgenauigkeit sowie scharfe Kanten und Ecken geschnitten.

laser-klein2

TECHNISCHER AUSZUG:

  • Stahl bis 15 mm
  • Edelstahl bis 8 mm
  • Aluminium bis 5 mm
  • Kupferlegierungen bis 3 mm