Drahterodieren

Mit der Drahterosion erreichen wir eine sehr hohe Präzision verbunden mit einer komplexen Formenvielfalt und feinsten Oberflächengüten.

Um Kundenwünsche schnell zu erfüllen, haben wir einen eigenen Werkzeug- und Vorrichtungsbau an unserer hocheffizienten Ätztechnik und Lasertechnik angeschlossen. Hier werden die benötigten Werkzeuge und Vorrichtungen in kurzer Zeit erstellt, um schnell Komplettlösungen liefern zu können.

Viele Grundwerkzeuge sind vorrätig, so müssen oft nur Einsätze hergestellt und eingepasst werden. Das erspart Ihnen Zeit und Kosten.

Erstmuster- und Serienfertigung
Fertigung mit höchster Genauigkeit im µm-Bereich
feinste Oberflächengüten mit Ra = 0,10 µm
Komplexe Formenvielfalt
Regelflächen in jeglicher Kombination
Zylinder- und Konikschnitte mit Variationen von Winkeln an großen und kleinen Werkstücken

Maximale Arbeitsräume und Verfahrwege:

  • Max. Verfahrwege x,y,z 800x550x685mm
  • Höhe bis 685 mm
  • Gewicht bis 3000 kg
  • Toleranzen im Grenzbereich 1/1000mm.